Mittwoch, 25. Februar 2015

Schöne Frauen @ HPAM

Die Kunst, schöne Frauen darzustellen, hat im Japanischen sogar einen eigenen Namen: 美人画 (bijin-ga). Um dieses Werk von Miki Suizan (und die anderer Künstler) zu sehen, werde ich aber zu spät sein: Die Ausstellung im Hiroshima Prefectural Art Museum ging vor knapp zwei Wochen zu Ende...

... aber wenigstens werde ich auf meinem Weg nach Japan in einem Flieger der ANA sitzen - und was für ein Zufall: Es wird wie auf der Postkarte eine Boeing 787 sein!

Nur auf den Hikari Rail Star werde ich zugunsten des Nozomi Shinkansen verzichten...

Kommentare: