Montag, 26. März 2018

Tag 4: Capanelle

Was auf Sardinien und in Portugal scheiterte, war nun endlich erfolgreich: Auf einer schneebedeckten Straße nicht witterungsbedingt umkehren zu müssen.

Doch was macht man in Capanelle auf 1600 Meter Höhe, wenn man kein Ski fährt und an Wandern überhaupt nicht zu denken ist? Man trinkt einen Kaffee - und fährt den langen Berganstieg wieder hinunter...

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Yes, but I didn't sit there, I was just standing while drinking the coffee...

      Löschen