Dienstag, 3. April 2018

Tag 12: Καργκέζε

Vor etwa 250 Jahren gründeten aus ihrer Heimat geflohene  Griechen die Stadt Cargèse - und natürlich befindet sich in dieser griechischsten Stadt Korsikas auch eine griechische Kirche...

... nein, nicht griechisch-orthodox, sondern griechisch-katholisch. Die gibt es nämlich auch - selbst wenn sie weltweit nur einige tausend Gläubige zählt. Ein paar davon leben in Καργκέζε.

1 Kommentar: