Mittwoch, 29. März 2017

Tag 16: Serra da Estrela

Kein Wasserfall Poço do Inferno, da ein Stein die Straße blockierte.

Kein Weiterkommen auf einer Nebenstraße, da die Sommerreifen es nicht hergaben.

Kein Torre als höchster Punkt Festlandportugals, da die Zufahrt gesperrt war.

Kein Picknick am Covão da Ametade, da einfach zuviel Schnee lag.

März in der Serra da Estrela.

Keine Kommentare:

Kommentar posten